✅ bis zu 4.000 € p. P von der Pflegekasse
✅ weitere Finanzierungshilfen
✅ unverbindlicher Kostenvoranschlag
Treppenlift Pflegekasse - Ihr Partner für Finanzierungen für Treppenlifte
Kostenvoranschlag für Antrag
Informationen

Treppenlift ohne Bohren
Infos, Alternativen + Dienstleister

weiterlesen

Treppenlift(e) ohne Bohren montieren

Gerade bei einer sehr teuren Bausubstanz wie Marmor machen sich Betroffene Gedanken, ob der Treppenlift-Einbau keine bleibenden Spuren hinterlässt. Besonders gefragt sind daher Befestigungsarten, die ohne Bohren auskommen. Entsprechende Lösungen eignen sich nicht nur fürs Einfamilienhaus, sondern vor allem für gemeinschaftlich genutzte Flächen im Mehrfamilienhaus / Mietshaus. Lernen Sie die Befestigungsarten kennen und fordern Sie auf Wunsch eine unverbindliche Beratung zur Bausubstanz-schonenden Treppenlift-Montage unserer lokalen Partnerfirmen in ganz Deutschland an.

Kostenvoranschlag anfordern

Ein Kostenvoranschlag ist in der Regel Voraussetzung, um einen Treppenlift-Zuschuss (z. B. bis zu 4.000 Euro pro Person von der Pflegekasse) zu erhalten. Fordern Sie gleich ein unverbindliches Homelift-Angebot lokaler Fachhändler in Ihrer Region an.

Treppenlift Befestigung ohne Bohren - Heike Bielenstedt - Fachberaterin

Heike Bielenstedt
Fachberaterin Barrierefreiheit

0800 589 48 76
info@treppenlift-pflegekasse.de

Holen Sie sich Rat vom Experten

Lassen Sie sich von einer Fachfirma in Ihrer Region beraten. Die Monteure prüfen, welche Möglichkeiten zur Treppenlift-Befestigung ohne Bohren es bei Ihnen gibt und übernehmen bei Bedarf den fachgerechte Einbau. Dieser ist übrigens fast immer im Treppenlift-Preis inkludiert.

  • Vor-Ort-Prüfung
  • Machbarkeits-Check
  • Persönliche Beratung
  • Experten in ganz Deutschland
  • schnelle Montage
  • fachgerechter Einbau ohne Staub & Lärm
  • Kurventreppen / gerade Treppen
  • Ein- und Mehrfamilienhaus

Befestigungsarten ohne Bohren im Überblick

Lernen Sie die verschiedenen Befestigungsarten kennen.

Klemmbefestigung

Bei der Klemmbefestigung, die insbesondere bei frei schwebenden Stufen genutzt wird, schrauben die Monteure eine Art Schraubzwinge an die Stufen. Auf diesen werden dann Stützen montiert, welche das Schienensystem tragen. Diese Befestigungsart kommt vollkommen ohne Bohren aus.

Montage an Wand mit Standfuß

Hierbei handelt es sich um eine Art Mischform. Die Treppenlift-Schiene wird an der Wand montiert (geschraubt). Gestützt wird diese durch Stützen auf den Stufen. Diese müssen dank Standfuß aber nicht angebohrt werden. Wichtig: Diese Befestigungsart eignet sich nur für ausreichend tragfähige Wände.

Stützen im Treppenauge

Diese Befestigungsart ist besonders platzsparend und demnach überall dort angebracht, wo hinsichtlich der Mindestlaufbreite genau Maß genommen werden muss - also in Mehrfamilienhäusern. Teilweise lassen sich bis zu 8 cm Platz im Vergleich zu einer anderen Befestigungsform einsparen. Statt auf den Stufen, werden die Schienen an einer Stütze im Treppenauge montiert. Besonders geeignet ist dies bei engen und kurvigen Wendeltreppen. 

Weitere Befestigungsarten:

  • Wangenbefestigung
  • Hafenbefestigung
  • Deckenbefestigung

Im Zweifel zur Alternative greifen

Die meisten Treppenlifte werden MIT Bohren auf den Treppenstufen montiert. Je nach Bauform und benötigter Tragfähigkeit gibt es aber andere Möglichkeiten. Sollte der Einbau eines Treppenlifts ohne Bohren nicht möglich sein, prüfen Sie gegebenenfalls Alternativen wie den Hublift (Senkrecht-Plattformlift).

Treppenlift-Alternative Hublifte
Hublift

Der Hublift ist ein Form des Senkrechtlifts und wird daher nicht direkt auf den Treppenstufen, sondern parallel zur Treppe montiert. Der Lift-Typ eignet sich vor allem für geringe Höhen bis 1,8 m - maximal jedoch 3 m.

  • für Rollstuhlfahrer:innen geeignet
  • neu ab 5.000 Euro
  • Senkrechtlift / Hebebühne
Homelift Alternative
Homelift

Auch der Homelift ist ein Senkrechtlift. Im Gegensatz zum Hublift verfügt dieser jedoch meist über eine richtige Kabine. Ein solcher Privatlift kann in fast jedem Wohnhaus bzw. in jeder Wohnung verbaut werden und fällt anders als ein Personenaufzug (z. B. Außenaufzug) lediglich unter die Maschinenrichtlinie.

  • neu ab 18.000 Euro
  • bis zu 6 m Förderhöhe
  • hohe Tragfähigkeit
Treppenlift-Alternative: Treppensteighilfe
Treppensteighilfe

Wer prinzipiell selber gehen kann, allerdings an Treppen unsicher ist, macht mit einer Treppensteighilfe alles richtig. Auch hier ist die Montage deutlich weniger aufwendig und damit Bausubstanz-schonender als bei einem Treppenlift. Tipp: Es gibt auch mobile Treppensteighilfen für Rollstühle.

  • Modelle mit Handlauf und Haltegriff
  • günstige Alternative zum Lift

Produkte unserer Partnerfirmen

Produktlinien nach Einsatzbereich und Funktionalität

Filtern Sie die Produktlinien bekannter Marken nach Einsatzbereich und Funktionalität. Gerne vermitteln wir Ihnen den passenden regionalen Vertriebspartner in Ihrer Region. Alle unsere Partnerfirmen beraten kostenlos und kümmern sich um Schienen, Einbau und weiterführende Leistungen wie Wartung und Reparatur.

Lifta Klassik Sitzlift
Lifta Klassik Sitzlift
  • max. 160 kg Traglast
  • 0,12 m/s Geschwindigkeit
  • für schmale, steile und kurvige Treppen
  • verschiedene Farben
  • für den Innenbereich
  • Zwei-Schienen-System
Lifta Avantgarde Sitzlift
Lifta Avantgarde Sitzlift
  • max. 135 kg Traglast
  • 0,12 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade und kurvige Treppen
  • diverse Farben
  • für den Innenbereich
  • Zwei-Schienen-System
Lifta Esprit Sitzlift
Lifta Esprit Sitzlift
  • max. 125 kg Traglast
  • 0,08 m/s Geschwindigkeit
  • für schmale, steile und kurvige Treppen
  • verschiedene Farben
  • für den Innenbereich
  • Zwei-Schienen-System
Lifta Allwetter Außenlift
Lifta Allwetter Außenlift
  • max. 135 kg Traglast
  • für gerade Treppen
  • Einschienen-System
  • diverse Farben
  • für den Außenbereich
  • Elektromotor
Lifta P5000 Plattformlift
Lifta P5000 Plattformlift
  • max. 300 kg Traglast
  • 0,15 m/s Fahrgeschwindigkeit
  • für gerade und kurvige Treppen
  • für Innen- und Außenbereich
  • Plattformgröße individuell
  • Steigungswinkel bis 60°
TKE S200
TKE S200
  • max. 125 kg Traglast
  • 0,15 m/s Geschwindigkeit
  • für schmale und kurvige Treppen
  • verschiedene Farben
  • für den Innenbereich
  • Ein-Schienen-System
TKE Levant
TKE Levant
  • max. 138 kg Traglast
  • 0,1 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade Treppen
  • für den Innenbereich
  • drehbarer Sitz
  • Ein-Schienen-System
TKE Levant Outdoor
TKE Levant Outdoor
  • max. 125 kg Traglast
  • 0,12 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade Treppen im Außenbereich
  • Ein-Rohr-System
  • Klappbarer Drehsitz
  • Fernbedienung
Pflegekassenzuschuss der AOKPflegekassenzuschuss der BarmerPflegekassenzuschuss der DAK GesundheitPflegekassenzuschuss der TK - Die TechnikerPflegekassenzuschuss der IKKPflegekassenzuschuss der KnappschaftPflegekassenzuschuss der hkk Handelskrankenkasse

Kostenlosen Rückruf anfordern






    Datenschutz gelesen und akzeptiert.

    Treppenlifte von LiftaTreppenlifte von SanimedThyssen Krupp ElevateTreppenlifte von GaraventaAccorn TreppenlifteAP Plus TreppenlifteLifton Treppenlifte

    Kostenvoranschlag:

    Voraussetzung für Zuschuss / Förderung

    In der Regel ist ein Kostenvoranschlag für einen Treppenlift Voraussetzung, um eine Förderung (beispielsweise durch die Pflegeversicherung) zu erhalten. Die Pflegekasse beteiligt sich bereits ab Pflegegrad 1 mit bis zu 4.000 Euro pro Person an einer barrierefreien Wohnraumanpassung. Pro Haushalt können sogar bis zu 16.000 Euro bezuschusst werden. Auch ohne bestehende Pflegebedürftigkeit stehen Ihnen verschieden Zuschüsse und Förderungen aus Bundes-, Landes- und Stadtebene zur Verfügung.

    Gerne beraten wir Sie kostenlos

    0800 - 589 48 76
    Mo. - Sa.: 09:00 - 19:00 Uhr
    Teaser 1 Treppenlift - Treppenlift Befestigung ohne Bohren
    Teaser 2 Treppenlift - Treppenlift Befestigung ohne Bohren
    Teaser 3 Treppenlift - Treppenlift Befestigung ohne Bohren
    Teaser 4 Treppenlift - Treppenlift Befestigung ohne Bohren
    Teaser 5 Treppenlift - Treppenlift Befestigung ohne Bohren

    Alles Wichtige zu Treppenliften

    Welche Treppenlift-Arten gibt es, mit welchen Kosten muss man kalkulieren, sind gebrauchte Treppenlift günstiger als neue Modelle und ist der Einbau des Lifts überhaupt machbar? Wir klären auf: Unten finden Sie Links zu unseren wichtigsten Infoseiten.

    Lifte für jede Treppenform

    Treppenlifte können an fast jeder Treppe, unabhängig von ihrer Form und ihrem Material, verbaut werden. Dies gilt gleichermaßen für Innen- und Außentreppen in privaten, gemeinschaftlich sowie öffentlich genutzten Immobilien.

    Funktion und Komfort

    Moderne Treppenlift haben nichts mehr mit denen von vor der Jahrtausendwende zu tun. Akkubetrieb, frei wählbare Farben / Dekore, Drehsitze, klappbare Schienen, Sitze und Plattformen: Komfort und Funktion gehören bei renommierten Anbietern zum Standard.

    Treppenlift-Beratung in Ihrer Stadt

    Unsere Partnerfirmen in ganz Deutschland prüfen die Treppenlift-Machbarkeit vor Ort, erstellen Ihnen ein kostenloses Angebot und unterstützen Sie bei der Beantragung von Zuschüssen und Finanzierungshilfen.

    Bis zu 3 Angebote lokaler Fachfirmen  anfordern

    Checkbox-Yes

    Erfolgreich: Wer möchte das Angebot erhalten?

    Kostenloses Infomaterial anfordern
    Ihr persönlicher Treppenlift-Experte

    Direktkontakt zu uns:
    Tel: 0800 - 589 48 76

    In 3 einfachen Schritt zu Ihrem Treppenlift ...

    01

    Kostenvoranschlag

    Lassen Sie sich in einem ersten Schritt von einer Fachfirma beraten. Den Kostenvoranschlag inkl. Montage reichen Sie dann bei Ihrer Pflegekasse ein.

    02

    Antragstellung

    Stellen Sie den Antrag auf einen Zuschuss für eine Maßnahme zur Verbesserung des individuellen Wohnumfeldes (§ 40 Abs. 4 SGB XI) formlos bei Ihrer Versicherung.

    03

    Auftragserteilung

    Sobald die Pflegekasse Ihnen den Zuschuss zusichert, können Sie den Händler anweisen, den Auftrag auszuführen - also den Treppenlift bei Ihnen einzubauen.

    Kontakt
    Persönliche Beratung

    Treppenlift-Berater*in: Heike Bielenstedt für Treppenlift Befestigung ohne Bohren

    Unsere Service-Zeiten:
    Mo bis Fr: 08:00 - 19:00 Uhr
    Samstag: 08:00 - 18:00 Uhr
    Sonntag: nach Absprache

    Heike Bielenstedt
    Fachberaterin
    Kostenlos anrufen:
    0800 - 589 48 76
    Mo. - Sa.: 09:00 - 19:00 Uhr

    Schreiben Sie uns
























      Ich habe den Datenschutz gelesen und akzeptiert.

      • gratis Beratung + kostenloses Angebot
      • vor Ort in der gesamten Bundesrepublik
      • neue Lifte & gewartete Gebrauchtlifte
      • Schienen / Einbau / Montage vom Prof
      • attraktive Finanzierungsoptionen
      Unsere Partnerfirmen
      OHR Vital Hörgeräte - Partner von Treppenlift-Pflegekasse.deSACHSEN Treppenlift - Partner von Treppenlift-Pflegekasse.deTS-Treppenlifte ist Partner von Treppenlift-Pflegekasse.detreppenlift-gebrauchte.de - Partner von Treppenlift-Pflegekasse.deHeld Heimlift - Partner der Treppenlift-Pflegekasse.de
      Unsere Partnerportale
      Partner von Treppenlift Pflegekasse: infostellepflege.deRollstuhl-Ratgeber.de ist Partner von Treppenlift-PflegekassePartner Regional HörgeräteTreppenlifte-Förderung.deBarrierefrei-Ratgeber.de
      Copyright © 2024 Treppenlift-Pflegekasse.de