Warning: Undefined variable $page in /home/765903.cloudwaysapps.com/dxrfjmjvaw/public_html/wp-content/plugins/bb-ultimate-addon/modules/blog-posts/blog-posts.php on line 67
ツ Treppenlift-Pflegekasse.de ✔️ Antrag & Kostenvoranschlag

Unsere Partnerportale

Treppenlift & Pflegekasse

Kostenübernahme der Krankenkasse / Pflegekasse?

Bis zu 4.000 € Zuschuss der Pflegekasse

Sichern Sie sich bis zu 4.000 Euro Zuschuss von der Pflegeversicherung für Ihren Treppenlift oder andere wohnumfeldverbessernde Maßnahmen. Gerne unterbreiten unseren lokalen Partnerfirmen Ihnen einen Kostenvoranschlag, den Sie mit Ihrem Antrag bei der Pflegekasse einreichen. Auf Wunsch unterstützen Sie unsere ExpertInnen auch bei der Antragstellung.

Kostenvoranschlag anfordern

Ein Kostenvoranschlag ist in der Regel Voraussetzung, um einen Treppenlift-Zuschuss zu erhalten. Fordern Sie gleich bis zu drei Angebote lokaler Fachhändler in Ihrer Region an.

Heike Bielenstedt Profil

0800 - 589 48 76 | info@treppenlift-pflegekasse.de

Musterschreiben zur Antragstellung

Laden Sie sich unser kostenloses Musterschreiben herunter und beantragen Sie noch heute einen Treppenlift-Zuschuss bei Ihrer Pflegeversicherung.

Krankenkasse oder Pflegekasse

An wen muss ich mich wenden?

Zwar gehören Kranken- und Pflegekasse in gewisser Weise zusammen - dennoch sind sie getrennt voneinander zu bewerten. Ansprechpartner bei der Treppenlift-Finanzierung ist die Pflegekasse (z. B. AOK, Barmer oder Techniker Krankenkasse). Der Grund: Treppenlifte sind keine Hilfsmittel gemäß Hilfsmittelverzeichnis und werden weder von der Krankenkasse noch von der Pflegekasse in direkter Weise bezuschusst. Die Beteiligung erfolgt stattdessen indirekt über den "Zuschuss für wohnumfeldverbessernde Maßnahmen". Dieser ist an einen bestehenden Pflegegrad geknüpft. Somit ist nicht die Krankenkasse, sondern die Pflegeversicherung zuständig.

keine direkte Beteiligung am Treppenlift

Treppenlift nicht als (Pflege)hilfsmittel klassifiziert

Finanzierung über Zuschuss für Wohnraumanpassung

Zuschuss erst ab Pflegegrad 1

in der Regel einmaliger Zuschuss für alle Umbaumaßnahmen (Treppenlift, barrierefreies Badezimmer etc.)

Krankenkasse / Pflegekasse als Ansprechpartner

bis zu 4.000 € p. P. (max. 16.000 € / Haushalt)

Zuschuss teilweise mit anderen Förderungen kombinierbar

Vorsicht

Die Pflegekasse gewährt den Zuschuss nur einmalig, sofern sich der Pflegebedarf nicht signifikant verändert. Weil der Zuschuss außerdem für sämtliche wohnumfeldverbessernden Maßnahmen - also beispielsweise auch den Umbau des Badezimmers - gedacht ist, sollten Sie in jedem Fall alle zur Verfügung stehenden Finanzierungshilfen ausschöpfen.So können Sie zwar die KfW-Förderung nicht für die gleiche Umbaumaßnahme, sehr wohl aber für eine andere Maßnahme verwenden.

Welche Kosten übernimmt die Pflegekasse?

Ganz wichtig: Es gibt KEINE DIREKTE BETEILIGUNG der (gesetzlichen) Kranken- oder Pflegekasse an den Treppenlift-Kosten. Eine Kostenbeteiligung erfolgt stattdessen über den sogenannten Zuschuss für wohnumfeldverbessernde Maßnahmen (auch: "Zuschuss für Wohnraumanpassung").

Der Zuschuss für eine Maßnahme zur Verbesserung des individuellen Wohnumfeldes (§ 40 Abs. 4 SGB XI)“ beträgt:

  • einmalig bis zu 4.000 Euro pro Person.
  • Bei einem veränderten Pflegebedarf kann der Zuschuss gegebenenfalls erneut gewährt werden.
  • Leben mehrere Personen mit Pflegegrad im selben Haushalt, ist eine maximale Förderung der Pflegeversicherung von bis zu 16.000 Euro für den Treppenlift möglich.

01

Kostenvoranschlag

Lassen Sie sich in einem ersten Schritt von einer Fachfirma beraten. Den Kostenvoranschlag inkl. Montage reichen Sie dann bei Ihrer Pflegekasse ein. 

02

Antragstellung

Stellen Sie den Antrag auf einen Zuschuss für eine Maßnahme zur Verbesserung des individuellen Wohnumfeldes (§ 40 Abs. 4 SGB XI) formlos bei Ihrer Versicherung.

03

Auftragserteilung

Sobald die Pflegekasse Ihnen den Zuschuss zusichert, können Sie den Händler anweisen, den Auftrag auszuführen - also den Treppenlift bei Ihnen einzubauen.

Treppenlift Zuschuss der Pflegekasse (2)

Voraussetzungen für eine Kostenübernahme

Der Antragsteller / die Antragstellerin muss zwingend in einem Pflegegrad (früher: Pflegestufe) eingestuft sein. Ist dies nicht der Fall, stellen Sie in einem ersten Schritt einen Antrag auf Zuteilung eines Pflegegrads bei der zuständigen Pflegekasse. 

Zusätzlich muss der MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) bzw. die Medicproof GmbH (bei privat Versicherten) den Einbau als notwendig erachten.

Wurde bereits Budget für andere wohnumfeldverbessernde Maßnahmen genutzt (z. B. ein barrierefreies Badezimmer), minimiert sich der Betrag, mit dem sich die Versicherung am Treppenlift-Preis beteiligt.

vorhandener Pflegegrad

noch vorhandenes Budget

Einbau wirklich notwendig

Tipp: Verändert sich der Pflegegrad, wird der Zuschuss unter Umständen ein zweites Mal gewährt. Privat Versicherte sollten ihre Versicherung zudem nach einer direkten Kostenbeteiligung fragen.

Rechenbeispiel Pflegekassenzuschuss

Sitzlift gebraucht 4.000 Euro
+ Montage inklusive
– Pflegekassenzuschuss 4.000 Euro
= Eigenanteil 0 Euro

Der Zuschuss der Kranken-/Pflegekasse kann auch für die Treppenlift-Miete sowie den Kauf besonders günstiger gebrauchter Treppenlifte genutzt werden.

Alles Wichtige zu Treppenliften

Welche Treppenlift-Arten gibt es, mit welchen Kosten muss man kalkulieren, sind gebrauchte Treppenlift günstiger als neue Modelle und ist der Einbau des Lifts überhaupt machbar? Wir klären auf: Unten finden Sie Links zu unseren wichtigsten Infoseiten.

Treppenlift Zuschuss der Pflegekasse

Treppenlift-Preise

Was kosten Treppenlifte, welche weiterführenden Kosten gibt es und wie kann man die Kosten senken?

Treppenlift im Mehrfamilienhaus

Treppenlift-Einbau

Ist die Montage bei mir platzmäßig machbar und welche weiteren Voraussetzungen gibt es?

Pflegehilfsmittel

Alle Fördermittel

Nicht immer ist die Pflegekasse Kostenträger. Lernen Sie alle Finanzierungsmöglichkeiten kennen. 

Treppenlift mieten Infos und Angebote Deutschland

Treppenlift zur Miete

Kann man Treppenlifte mieten und wenn ja: Wann lohnt sich das "Lift-Leasing"?

Treppenlift mieten Krankenkasse

Gebrauchte Treppenlifte

Kann man Treppenlifte gebraucht kaufen, wie teuer sind diese und worauf muss man achten?

Außenlift (1)

Treppenlift-Arten

Kann man Treppenlifte gebraucht kaufen, wie teuer sind diese und worauf muss man achten?

Lifte für jede Treppenform

Treppenlifte können an fast jeder Treppe, unabhängig von ihrer Form und ihrem Material, verbaut werden. Dies gilt gleichermaßen für Innen- und Außentreppen in privaten, gemeinschaftlich sowie öffentlich genutzten Immobilien.

Treppenlift mieten Krankenkasse

Innentreppen

Innenlifte gibt es für sämtliche Treppenformen und jedes Anforderungsprofil - mit Sitz oder samt Rollstuhl befahrbarer Plattform.

Außenlift (1)

Außentreppen

Treppenlifte für Außentreppen sind speziell versiegelt und beschichtet, damit Wind und Wetter ihnen nichts anhaben können.

Treppenlift gebraucht kaufen

Kurventreppen

Bei Kurventreppen müssen die Führungsschienen meist maßgefertigt werden. Dies verursacht erhöhte Kosten.

Treppenlift Zuschuss der Pflegekasse

Gerade Treppen

Treppenlifte für gerade Treppen sind in der Regel kostengünstiger als vergleichbare Modelle für Kurventreppen.

Treppenlift gebraucht kaufen

Schmale Treppen

Dank Klapp- und Drehmechanismus können Treppenlifte auch an sehr schmalen Treppen montiert werden.

Funktion und Komfort

Moderne Treppenlift haben nichts mehr mit denen von vor der Jahrtausendwende zu tun. Akkubetrieb, frei wählbare Farben / Dekore, Drehsitze, klappbare Schienen, Sitze und Plattformen: Komfort und Funktion gehören bei renommierten Anbietern zum Standard.

Treppenlift Zuschuss der Pflegekasse

Treppenlift mit Akku

Moderne Treppenlift fahren dank leistungsstarkem Akku kurzzeitig auch ohne aktive Stromversorgung weiter.

Treppenlift im Mehrfamilienhaus

Treppenlift klappbar

Treppenlifte mit klappbarem/r Sitz / Plattform und / oder einer Klappschiene sind besonders platzsparend.

Pflegehilfsmittel

Treppenlift mit Drehsitz

Drehsitze ermöglichen bei Treppenlift einen besonders komfortablen Einstieg sowie einer komfortable Fahrt an engen Kurven.

Produkte unserer Partnerfirmen

Produktlinien nach Einsatzbereich und Funktionalität

Filtern Sie die Produktlinien bekannter Marken nach Einsatzbereich und Funktionalität. Gerne vermitteln wir Ihnen den passenden regionalen Vertriebspartner in Ihrer Region. Alle unsere Partnerfirmen beraten kostenlos und kümmern sich um Schienen, Einbau und weiterführende Leistungen wie Wartung und Reparatur.

Lifta Sitzlift Klassik square

Lifta Klassik Sitzlift

  • max. 160 kg Traglast
  • 0,12 m/s Geschwindigkeit
  • für schmale, gerade und kurvige Treppen
  • verschiedene Farben
  • für den Innenbereich
  • Zwei-Schienen-System
Lifta Sitzlift Avantgarde square

Lifta Avantgarde Sitzlift

  • max. 135 kg Traglast
  • 0,12 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade und kurvige Treppen
  • diverse Farben
  • für den Innenbereich
  • Zwei-Schienen-System
Lifta Sitzlift Esprit square

Lifta Esprit Sitzlift

  • max. 125 kg Traglast
  • 0,08 m/s Geschwindigkeit
  • für schmale, steile und kurvige Treppen
  • verschiedene Farben
  • für den Innenbereich
  • Ein-Rohr-System
Lufta Allwettee Außenlift Sitzlift

Lifta Allwetter Außenlift

  • max. 135 kg Traglast
  • für gerade Treppen
  • für den Außenbereich
  • Funk-Fernbedienung
  • Elektromotor
Lifta P 5000 Plattform-Treppenlift

Lifta P5000 Plattformlift

  • max. 300 kg Traglast
  • 0,15 m/s Fahrgeschwindigkeit
  • für gerade und kurvige Treppen
  • für Innen- und Außenbereich
  • Plattformgröße individuell
  • Steigungswinkel bis 60°
  • Funkfernbedienung
Lifta P200 Platform-Treppenlift schmal

Lifta P200

  • max. 225 kg Traglast
  • 0,1 m/s Fahrgeschwindigkeit
  • für den Innenbereich
  • Plattformgröße zwischen 700 x 900 mm und 680 x 840 mm
  • Steigungswinkel max. 44°
  • Funkfernbedienung
TKE s200 sitzlift square

TKE S200

  • max. 125 kg Traglast
  • 0,15 m/s Geschwindigkeit
  • für schmale und kurvige Treppen
  • verschiedene Farben
  • für den Innenbereich
  • Ein-Schienen-System
TKE levant sitzlift square

TKE Levant

  • max. 138 kg Traglast
  • 0,1 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade Treppen
  • für den Innenbereich
  • drehbarer Sitz
  • Ein-Schienen-System
TKE levant outdoor square

TKE Levant Outdoor

  • max. 125 kg Traglast
  • 0,12 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade Treppen im Außenbereich
  • Ein-Rohr-System
  • Klappbarer Drehsitz
  • Fernbedienung
TKE Sitzlift Comfort square

TKE Sitzlift Comfort

  • Innenbereich
  • verschiedene Farben möglich
  • besonders platzsparend
  • hohe Traglast
  • bis zu 70° Steigung
  • Einrohrsystem / Gleitschiene
  • für gerade Treppenläufe
TKE Plattformlift SUPRA extra square

TKE Plattformlift SUPRA

  • max. 300 kg Traglast
  • 0,07m/s Geschwindigkeit
  • für den Innenbereich
  • Plattformgröße zwischen 650 x 850 mm und 850 x 1.050 mm
  • Steigungswinkel max. 45°
  • 2-Schienensystem
TKE Plattformlift RPSP extra square

TKE Plattformlift RPSP

  • max. 325 kg Traglast
  • 0,07 m/s Geschwindigkeit
  • für den Innen- und Außenbereich
  • Plattformgröße zwischen 650 x 860 mm und 850 x 1250 mm
  • Steigungswinkel max. 45°
  • Funkfernbedienung
Hiro 160 QN Sitzlift square

HIRO Sitzlift 160 QN

  • max. 135 kg Traglast
  • 0,1 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade und kurvige Treppen
  • verschiedene Farben
  • Doppelrohrschiene
Hiro 160 Q Sitzlift square

HIRO Sitzlift 160 Q

  • max. 135 kg Traglast
  • 0,1 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade und kurvige Treppen
  • verschiedene Farben
  • Doppelrohrschiene
  • Innenbereich
Hiro 160 QA Sitzlift square

HIRO Sitzlift 160 QA

  • max. 135 kg Traglast
  • 0,1 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade und kurvige Treppen
  • verschiedene Farben
  • Doppelrohrschiene
  • Außenbereich
Hiro 320 k Plattformlift square

HIRO 320 K Plattform-Treppenlift

  • max. 250 kg Traglast
  • 0,1 m/s Geschwindigkeit
  • für den Innenbereich
  • Plattformgröße zwischen 750 x 840 mm und 620 x 750 mm
  • Hindernisssensoren
Hiro 320 g Plattformlift square

HIRO 320 G Plattform-Treppenlift

  • max. 300 kg Traglast
  • 0,1 m/s Geschwindigkeit
  • für den Innen- & Außenbereich
  • Plattformgröße zwischen 800 x 1.000 cm und 900 - 1.250 mm
  • Hindernisssensoren
Hiro 350 Plattformlift square

HIRO 350 Plattform-Treppenlift

  • max. 300 kg Traglast
  • 0,1 m/s Geschwindigkeit
  • für den Innen- & Außenbereich
  • Plattformgröße zwischen 800 x 1.000 mm und 900 x 1.250 mm
  • Hindernisssensoren
sanimed 750 extra square

SANIMED 750

  • max. 350 kg Traglast
  • ca. 1,25 cm/s Hebegeschwindigkeit
  • bis zu 750 mm Hubhöhe
  • für Innen- und Außenbereich
  • minimal 950 × 1330 mm Außenmaß
  • verschiedene Größen möglich
  • Durchfahrt und Über-Eck-Ausstieg möglich
sanimed 850 extra square

SANIMED 850

  • max. 300 kg Traglast
  • ca. 1,25 cm/s Hebegeschwindigkeit
  • bis zu 850 mm Hubhöhe
  • für den Innen- und Außenbereich
  • minimal 1.100 × 1.430 mm Außenmaß
  • Durchfahrt und Über-Eck-Ausstieg möglich
  • verschiedene Bedienelemente
sanimed 1000 1300 extra square

SANIMED 1000 / 1300

  • max. 300 kg Traglast
  • ca. 1,5 cm/s Hebegeschwindigkeit
  • bis zu 1.300 mm Hubhöhe
  • für den Innen- und Außenbereich
  • max. 90 × 200 cm Hubfläche
  • Durchfahrt und Über-Eck-Ausstieg möglich
  • für große Höhen geeignet
sanimed 1100 1400 1700 extra square

SANIMED 1100 / 1400 / 1700

  • max. 500 kg Traglast
  • ca. 2,0 cm/s Hebegeschwindigkeit
  • bis zu 1.700 mm Hubhöhe
  • für den Innen- und Außenbereich
  • max. 163 × 128 cm Außenmaß
  • Durchfahrt und Über-Eck-Ausstieg möglich
  • verschiedene Bedienelemente
sanimed 70 extra square

SANIMED 70 Extra

  • max. 125 kg Traglast
  • 0,15 m/s Geschwindigkeit
  • für kurvige und schmale Treppen
  • für den Innenbereich
  • verschiedene Farben / Designs möglich
  • Einrohr-System
  • bis zu 72° Steigung möglich
sanimed 75 square

SANIMED 75

  • max. 150 kg Traglast
  • 0,1 m/s Geschwindigkeit
  • für kurvige und steile Treppen
  • für den Innen- und Außenbereich
  • verschiedene Farben / Designs möglich
  • Doppelrohr-System
  • bis zu 75° Steigung möglich
sanimed 80 square

SANIMED 80

  • max. 130 kg Traglast
  • 0,1 m/s Geschwindigkeit
  • für kurvige und außergewöhnliche Treppensituationen
  • für den Innenbereich (Treppenhäuser)
  • verschiedene Farben / Designs möglich
  • Einrohr-System
  • bis zu 68° Steigung möglich
sanimed 15 square

SANIMED 15

  • max. 140 kg Traglast
  • 0,15 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade und schmale Treppen
  • für den Innenbereich
  • verschiedene Farben / Designs möglich
  • Einrohr-System
  • bis zu 50° Steigung möglich
sanimed 20 square

SANIMED 20

  • max. 200 kg Traglast
  • 0,15 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade und sehr schmale Treppen
  • für den Innenbereich
  • verschiedene Farben / Designs möglich
  • Einrohr-System
  • bis zu 56° Steigung möglich
sanimed 30 extra square

SANIMED 30 Extra

  • max. 146 kg Traglast
  • 0,15 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade Treppen
  • für den Innenbereich
  • verschiedene Farben / Designs möglich
  • Einrohr-System
  • bis zu 56° Steigung möglich
  • Hightech-Funktionalität
sanimed-30-outdoor

SANIMED 30 Outdoor

  • max. 125 kg Traglast
  • 0,12 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade Treppen
  • für den Außenbereich
  • verschiedene Farben / Designs möglich
  • Einrohr-System
  • bis zu 56° Steigung möglich
acorn 130 square

Acorn 130

  • max. 127 kg Traglast
  • 0,12 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade Treppen
  • für den Innenbereich
  • verschiedene Farben / Designs möglich
  • Einrohr-System
  • Zahnstangenantrieb
acorn 180 square

Acorn 180

  • max. 120 kg Traglast
  • 0,12 m/s Geschwindigkeit
  • für kurvige Treppen
  • für den Innenbereich
  • verschiedene Farben / Designs möglich
  • Einrohr-System
  • Zahnstangenantrieb
Acorn 130 außen square

Acorn 130 außen

  • max. 127 kg Traglast
  • 0,12 m/s Geschwindigkeit
  • für gerade Treppen
  • für den Außenbereich
  • Einrohr-System
  • Zahnstangenantrieb
  • mit wetterfester Haube
ap+ vario

AP+ Vario

  • max. 125 kg Traglast
  • für kurvige und gerade Treppen
  • verschiedene Farben / Designs
  • für den Innenbereich
  • Einrohr-System
  • Zahnstangenantrieb
  • klappbarer Drehsitz
ap+ g540a square

AP+ G540A

  • max. 125 kg Traglast
  • für gerade Treppen
  • für den Außenbereich
  • Einrohr-System
  • witterungsbeständige Materialien

Fordern Sie einen unverbindlichen Rückruf durch unsere BeraterInnen an.

1
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere sie
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Fordern Sie einen unverbindlichen Rückruf durch unsere BeraterInnen an.

1
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere sie.
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Aktuelles aus unserem Ratgeber

Pflegegrad bei Multipler Sklerose (MS)

Ca. 252.000 Menschen in Deutschland leben momentan mit der Diagnose Multiple Sklerose (“multiple” = vielfach, “skleros” = hart), Tendenz steigend. […]

Zum Beitrag

Rheuma: Steht mir ein Pflegegrad zu?

Die Diagnose “rheumatoide Arthritis”, die häufigste Form rheumatischer Erkrankungen, wurde in Deutschland bereits über sechs Millionen Menschen gestellt und bezeichnet […]

Zum Beitrag

Rheuma: Therapie-Unterstützung durch richtige Ernährung

Rheuma ist ein Oberbegriff für verschiedene rheumatische Erkrankungen. Die häufigste ist die rheumatoide Arthritis (chronische Polyarthritis). Dabei entzünden sich bestimmte […]

Zum Beitrag

Treppenlift-Beratung in Ihrer Stadt

Unsere Partnerfirmen in ganz Deutschland prüfen die Treppenlift-Machbarkeit vor Ort, erstellen Ihnen ein kostenloses Angebot und unterstützen Sie bei der Beantragung von Zuschüssen und Finanzierungshilfen.

Bis zu drei Angebote lokaler Fachfirmen anfordern!
Bis zu drei Angebote lokaler Fachfirmen anfordern!

Gratis Newsletter

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie wertvolle Zusatzinformationen rund ums Thema Barrierefreiheit.

Persönliche Beratung
Heike Bielenstedt Profil

Unsere Fachberaterinnen und Fachberater sind persönlich für Sie erreichbar. Gerne vereinbaren wir für Sie einen Vor-Ort-Termin mit unseren lokalen Partnerfirmen - natürlich nur, wenn Sie dies explizit wünschen.

Heike Bielenstedt
Fachberaterin Barrierefreiheit

Kostenlos anrufen:
0800 - 589 48 76
Schreiben Sie uns.

1 Step 1
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere sie.
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

✅ gratis Beratung + kostenloses Angebot

✅ vor Ort in der gesamten Bundesrepublik

✅ neue Lifte & gewartete Gebrauchtlifte

✅ Schienen / Einbau / Montage vom Profi

✅ attraktive Finanzierungsoptionen

Top Produkte. Top Service.

Durch unsere Service-Partner im Bereich Pflege und Barrierefreies Bauen und Wohnen können wir Sie schnell zum passenden lokalen Ansprechpartner vermitteln. Die Vermittlung ist kostenfrei. Gleiches gilt für die Erstberatung am Telefon. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail. Wir freuen uns auf Sie.

  • Treppenlifte
  • Homelifte
  • Privataufzüge
  • Ambulante Pflege
  • Badumbau
  • Immobilienbewertung
  • Treppensteighilfen
  • Rollstuhlrampen
  • Hilfsmittel

0800 - 589 48 76

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Unsere Partnerfirmen

Scroll to Top